News

26.03.2013 16:05 Alter: 4 yrs

Fachmesse Dialog hoch 2 - Impulse und Ideen für Mitarbeiter aus Vereinen und ´Kirchengemeinden


Bild: Pixelio/Gerd Altmann

Bild: Pixelio/Gerd Altmann

Drei Tage Austausch und Vernetzung - das bietet Dialog hoch 2 allen interessierten Verantwortlichen in Vereinen und Kirchengemeinden,

vom 25. bis 27. April 2013
jeweils von 10:00 bis 17:00 Uhr
auf dem Gelände der CVJM-Bildungsstätte Bundeshöhe, Bundeshöhe 7, in Wuppertal.

Hier können haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter(innen) miteinander und mit einer Vielzahl von Aussteller(inne)n und Referent(inn)en in den Dialog treten. Kompetente Fachleute geben in Seminaren und Vorträgen neue Anregungen und praktische Impulse aus Theologie, Pädagogik und Organisationsmanagement. Auf mehreren Ausstellungsflächen informieren Anbieter über ihre speziellen Angebote für Vereine und Kirchengemeinden. Daneben stellen einige Bibelschulen ihr Programm vor. Am Freitag, den 26. April 2013 lädt die CVJM-Bildungsstätte Bundeshöhe ab 11:00 Uhr zum Netzwerk-Brunch für Hauptamtliche in der Kinder- und Jugendarbeit ein (Voranmeldung erforderlich).

Die aej ist mit zwei Kooperations-Veranstaltungen zum Thema "Kinder- und Jugendfreizeiten" auf der Fachmesse vertreten:

  • Samstag, 27. April 2013, 11:00 Uhr, Kaminraum, ca. 120 Minuten
    Zwischen Erste-Hilfe und Reiseapotheke - Recht und medizinische Versorgung auf Kinder- und Jugendfreizeiten Was darf ich als Leitung? Wie gehe ich mit Medikamenten um, die TN mitbringen und einnehmen wollen? Was ist, wenn Medikamente verschrieben wurden und ich auf die Einnahme achten soll? Darf ich als Laie Medikamente verabreichen?
    Stefan Obermeier, Rechtsanwalt, in Kooperation mit Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jungend in Deutschland e.V. (aej)

  • Samstag, 27. April 2013, 14:00 Uhr, Kaminraum, ca. 180 Minuten
    Der Ritt auf der Rasierklinge: Ferienfreizeiten zwischen Gepäckaufbewahrung und "die-Sau-rauslassen" Vom richtigen Umgang mit Elternängsten und Teilnehmererwartungen
    Stefan Obermeier, Rechtsanwalt, in Kooperation mit Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jungend in Deutschland e.V. (aej)

Die Tageskarte für Dialog hoch 2 kostet 5,- €, die Drei-Tageskarte 10,- €.

Eine Übersicht der Angebote und Aussteller und weitere Informationen finden Sie unter www.dialoghoch2.de.

Weitere Informationen erhalten Sie bei:
Thomas Krämer
Telefon: 0202 5742-24
E-Mail: info@dialoghoch2.de