News

04.07.2013 11:38 Alter: 3 yrs

SOMMER macht Politik: Mitmachen und Aktionspaket abstauben


Dreht einen Clip für die Aktion "zoom rein!" und staubt ein Beteiligungspaket ab. Foto: Deutscher Bundesjugendring

Dreht einen Clip für die Aktion "zoom rein!" und staubt ein Beteiligungspaket ab. Foto: Deutscher Bundesjugendring

Mit Ichmache>Politik in den Sommer starten – nutzt eure Freizeitangebote, Fahrten oder Zeltlager um Politik zu machen und macht mit bei der aktuellen Beteiligungsrunde “Ernsthaft freundlich!?”  und der Aktion zoom rein!. Jugendpolitik in Deutschland braucht eure jungen Ideen!

Diesen Sommer wird euch ein kleiner Anreiz zum Mitmachen gegeben: Ichmache>Politik verschenkt 33 Aktionspakete an diejenigen Gruppen, die eine Sommeraktion zum Projekt starten wollen. Enthalten ist alles, was ihr z.B. für eine Gruppenstunde oder einen Workshop braucht, z. B. eine Methodentasche inklusive Methodenkarten, eine Flipchart, Offlinewerkzeuge, Infos zur Aktion zoom rein! und vieles mehr! Die Pakete sind jedoch rar, also meldet euch so schnell wie möglich bei uns: Pro Gruppe gibt es ein Paket. Schickt uns einfach eure Adresse sowie eine Info darüber wann und wo eure Ichmache>Politik-Aktion geplant ist an ichmache-politik@dbjr.de. Es ist egal, ob ihr euch bei unserer aktuellen Beteiligungsrunde oder unserer Aktion zoom rein! mitmacht. Den Flyer und das Video zu „SOMMER macht Politik“ findet ihr auf www.ichmache-politik.de. Gerne könnt ihr diese an Interessierte weitergeben, teilen und posten!

Wie so eine Aktion aussehen kann? Das ist euch überlassen, denn ihr kennt eure Zielgruppe am besten: gestaltet eine Gruppenstunde zum Thema der Beteiligungsrunde, dreht einen Clip, macht eine Fotoaktion im Kiez oder baut euch eine/n Politiker/in nach Wunsch und überlegt, welche Kompetenzen wichtig sind, damit Partizipation umgesetzt werden kann. Theaterprojekt, Poetryslam, Diskussionsrunde oder Expert(inn)eninterview – die Methode wählt ihr! Auf tool.ichmache-politik.de findet ihr unter der Rubrik “Infos” einige Praxishilfen für die Auseinandersetzung vor Ort. Wichtig ist, dass ihr eure Ergebnisse, Positionen, Wünsche und Vorstellungen zur Beteiligungsrunde Ernsthaft freundlich!? in das ePartool eintragt. Beitragen könnt ihr als Gruppe oder Einzelperson.

Ichmache>Politik ist die Jugendbeteiligung an der Entwicklung einer Eigenständigen Jugendpolitik. In mehreren Runden können junge Menschen ihre Meinungen und Erfahrungen zu den Themen Bildung, Partizipation und Übergänge von der Schule in den Beruf einbringen. Ichmache>Politik sorgt dafür, dass die Politik die Positionen zu Gesicht bekommt und sich damit beschäftigt. Und wie wirksam die Beteiligung der jungen Menschen konkret ist, zeigt das Feedback der Politik zu den Beiträgen, das auf tool.ichmache-politik.de veröffentlicht wird.


Array