News

11.12.2012 17:56 Alter: 3 yrs

Freizeiten leiten


Foto: pixelio/berggeist007

Foto: pixelio/berggeist007

Freizeiten stellen immer ein Stück „andere Lebenswelt“ dar. Aktionen und Feste, Gespräche über Sinn und Ziel unseres Lebens, Hören auf das Wort der Bibel, das Feiern des Glaubens in Gottesdiensten und liturgischen Andachten sind das eine. Auf der anderen Seite sind es die Beziehungen, die Begegnungen untereinander und mit den Mitarbeiter¬innen und Mitarbeitern, die prägend und nachhaltig wirken.

Wer Freizeiten leitet weiß, um die Herausforderungen, die ein solches Unternehmen an die Leitungsteams stellt. Das Seminar „Freizeiten leiten“ ist ein Angebot für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die als Ehrenamt¬liche eine Freizeit leiten.

Weitere Informationen zum Seminar und zur Anmeldung

Zur Online-Anmeldung

Seminarinhalte

  • Freizeitkonzeption und Rahmenbedingungen
  • Teamentwicklung und Motivation
  • Die Rolle der Leitung und verschiedene Leitungsstile
  • Organisation und Rechtsfragen
  • Verkündigungsauftrag und Programmgestaltung
  • Moderation und Sitzungsleitung

Programm

Freitag, 11. Januar 2013

bis 17:45 Uhr - Anreise

18:00 Uhr -  Abendessen

19:00 Uhr  - Begrüßung und Vorstellung

Einführung ins Thema "Freizeiten leiten"

  • Faktoren, die eine Freizeit bestimmen
  • Ziele der Freizeitarbeit

21:45 Uhr - Abendgebet im Andachtsraum

Samstag, 12. Januar 2013

ab 8:00 Uhr - Frühstück

9:00 Uhr - Geistlicher Impuls

9:15 Uhr - Motivation, Rollenklärung und die Bedeutung des Teams

  • Warum ich eine Freizeit leite
  • Teamfindungsprozesse
  • Teamleitung

10:45 Uhr - Die Planung einer Freizeit

  • Meilensteine der Planung
  • Zeitstruktur der Vorbereitungen

12:00 Uhr - Mittagessen

13:30 Uhr - Verkündigung und Programmgestaltung

  • Wege zum guten Programm
  • Gestaltung von Bibelarbeiten und Andachten
  • Gestaltung der Tagesabläufe

15:00 Uhr - Kaffeepause mit Bücher- und Materialbörse

16:00 Uhr - Organisation, Rahmenbedingungen und Rechtsfragen

  • Verträge / gesetzliche Rahmenbedingungen
  • Aufsichtspflicht
  • Reiserecht
  • Kalkulation, Abrechnung und Zuschüsse 

17:00 Uhr - Gesprächsgruppen zu den einzelnen Themenbereichen

18:00 Uhr - Abreise

Leitung:
Dieter Braun
Johanna Beck
Tobias Kenntner
Alma Ulmer
Anne Winter

Ort:
ejw-Tagungszentrum Bernhäuser Forst
Bernhäuser Forst
70771 Leinfelden-Echterdingen