Käsesoße

   
Saison : Jan Fragel
   

Zutaten :

60 g Butter
400 g Käse (z. B. Emmentaler, Edamer)
500 ml Sahne
90 g Parmesan (oder anderen Hartkäse)
3 Knoblauchzehen (fein geschnitten)
3 TL Petersilie (fein geschnitten)
Pfeffer, Salz

Rezept :

Die Butter in einem Topf schmelzen lassen und den Knoblauch darin dünsten.
Den Käse klein schneiden, mit der Sahne in den Topf geben und schmelzen lassen. Ständig rühren.
Wenn die Soße cremig ist, vorsichtig salzen und pfeffern (im Käse steckt schon viel Salz und er ist von Natur aus würzig).

Mit dem Parmesan und der Petersilie vollenden.

Bemerkungen :

Gasteiger, Wieser, Bachmann/2001/So kocht Südtirol/S. 197

Alternativen :

In die Soße kann man zum Schluss auch geschnittenen Rucola geben.

Mit Kochschinken wird daraus auch eine Schinken-Käse-Sahne-Soße. Dann muss man noch vorsichtiger mit Salz sein oder kann sogar ganz darauf verzichten.

Personen : 10
Zubereitungszeit : ca. 40 Minuten
Saison : Jan Fragel
Typ : Pasta Pasta
Zurück